FAQ - URBAN CHALLENGES

  1. Ab wann kann ich mich für die Urban Challenges anmelden?
  2. Wann und wo findet die nächste Urban Challenge Hamburg statt?
  3. Wann und wo enden die Urban Challenges?
  4. Wer darf an der SAC Adventure Lounge im Anschluss an die Urban Challenges teilnehmen?
  5. Was brauche ich für die Rallye?
  6. Was für ein Fahrzeug darf ich fahren?
  7. Woher bekomme ich ein geeignetes Fahrzeug?
  8. Wie viele Teammitglieder darf mein Team haben?
  9. Wie weit darf ich mein Fahrzeug oder mein Team pimpen?
  10. Was für Challenges & Games erwarten mich im Roadbook?
  11. Was befindet sich im Rallye-Kit?
  12. Gibt es bestimmte Regeln, an die ich mich halten muss?
  13. Welches Charity Projekt unterstützen wir?
  14. Was kostet mich die Teilnahme an der Urban Challenge?
  15. Wann und wie muss ich die Startgebühr bezahlen?

 

1. Ab wann kann ich mich für die Urban Challenges 2017 anmelden?

Die Anmeldung für die Urban Challenge Hamburg ist ab sofort für alle Abenteurer geöffnet. Melde Dich also jetzt direkt hier auf der Webseite an.

Für den Start in Hamburg lassen wir maximal 100 Teams zu. Die Anmeldung wird umgehend geschlossen, nachdem die Anzahl von Teams erreicht ist. Melde Dich also schnell an, bevor es zu spät ist.  

 

2. Wann und wo findet die nächste Urban Challenge Hamburg statt?

Die nächste Urban Challenge Hamburg startet am Samstag, den 07.10.2017, um 10:00 Uhr im Herzen Hamburgs. Mit einem großen Start-Event verabschieden wir Dein Team in das Ein-Tages-Abenteuer durch den Großstadtdschungel.

3. Wann und wie enden die Urban Challenges?

Die Urban Challenges enden jeweils um 18:00 Uhr im Herzen der Spiel-Stadt. Die offizielle Siegerehrung startet um 20:00 Uhr. Ab 16:00 Uhr haben alle Abenteurer und Freunde die Chance zum offiziellen SAC Meet & Greet mit den Teams der letzten Jahre und der aktuellen Saison dazu zustoßen und sich bei einem kalten Bier auszutauschen.

 

4. Wer darf an dem SAC Meet & Greet im Anschluss an die Urban Challenges teilnehmen?

Alle urbanen Abenteurer, Rallye-Veteranen, Abenteuer- und Party Freunde der Stadt sind herzlich Willkommen. Die SAC Adventure Lounge beginnen jeweils um 16:00 Uhr am Tag der Urban Challenge. Also rechtzeitig, um den Zieleinlauf der teilnehmenden Teams zu erleben.

 

5. Was brauche ich für die Rallye?

Einen Tag Zeit, Lust auf Abenteuer und Aktion bei Dir vor der Haustür, ein Old School Fahrzeug (es muss nicht Dein eigenes Fahrzeug sein).
Ein Smart Phone mit WhatsApp zum Lösen der Aufgaben.

 

6. Was für ein Fahrzeug darf ich fahren?

Es sind alle Fahrzeuge zugelassen, die mindestens 20 Jahre alt sind. Also komm mit einem Youngtimer, Oldtimer oder bereits rallyeerprobten Fahrzeug an den Start.
Auch Old-School Mopeds, Motorräder & Nutzfahrzeuge sind herzlich willkommen.

 

7. Woher bekomme ich ein geeignetes Fahrzeug?

Hast Du kein eigenes Fahrzug, das mindestens 20 Jahre alt, dann schau Dich um in Deinem Freundes- und Bekanntenkreis. Vielleicht leiht Dir Dein alter Studienfreund, ein Arbeitskollege oder Onkel Erwin sein Käfer Cabrio, 5er BMW oder Lincoln Continetal für einen Tag aus.
Oder miete dir einen Oldie für einen Tag bei www.rentanoldie.de

 

8. Wie viele Teammitglieder darf mein Team haben?

Die Teamgröße bestimmt Ihr selbst. Ob als Einzelkämfer auf dem Moped bis hin zur vollen Besatzung eines alten Feuerwehrautos ist alles erlaubt. Ihr müsst nur alle in oder auf das gewählte Fahrzeug passen.
Und Ihr müsst volljährig sein, um teilnehmen zu können.

 

9. Wie weit darf ich mein Fahrzeug oder mein Team pimpen?

Beim pimpen des Fahrzeugs und auch der Teammitglieder sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Alles ist möglich, solange es die Polizei und Geschmackspolizei erlauben!
Je näher Ihr am aktuellen Motto der Urban Challenge seid, desto höher sind Eure Gewinnchancen.


10. Was für Challenges & Games erwarten mich im Roadbook?

Lass Dich überraschen! Am Start der Urban Challenge bekommt Dein Team das Roadbook ausgehändigt, vollgepackt mit Aktion, Spass und Abenteuer. Die verschiedensten Aufgaben und Abenteuer gilt es bis zum Zieleinlauf bestmöglich zu lösen. 
Der Sieger der Urban Challenge gewinnt einen Startplatz für eine S.A.C Abenteuer Rallye seiner Wahl im Wert von 850 EUR!

 

11. Was befindet sich im Rallye-Kit?

Folgende Utensilien findest Du im Rallye-Kit:

  • Rallye-Fahrzeug-Branding (2 Urban Challenge Logo-Aufkleber, ca. 45 cm Durchmesser, für Fahrer- und Beifahrertür)
  • Weiteres Urban Challenge Merchandising, Aufkleber & UC Rallye Bändchen
  • UC Spielkarten & Spielregeln

Dein Team bekommt das Rallye-Kit beim Start-Event ausgehändigt.

 

12. Gibt es bestimmte Regeln, an die ich mich halten muss?

  1. Als allererstes muss Du Dich natürlich an die Straßenverkehrsordnung halten. Wenn Du Dich nicht an die Straßenverkehrsordnung hältst, wirst Du und Dein Team direkt disqualifiziert! Raser und Rotlichsünder sind bei der Urban Challenge nicht gern gesehen.
  2. Weiterhin gilt bei der Urban Challenge die 0,00 Promille Regel! Fahrer, die sich nicht daran halten, riskieren auch hier die direkte Disqualifikation des ganzen Teams. Also DON’T DRINK & DRIVE!
  3. Wie bei allen SAC Rallyes gilt auch bei der Urban Challenge der Codex kein Navi und kein GPS zu nutzen. Also das Navi bleibt bei Dir zuhause und der gute alte Stadtplan kommt zum Einsatz.

 

13. Welches Charity Projekt unterstützen wir?

Wir helfen Deiner Stadt!
Wie bei jedem SAC Abenteuer bitten wir die teilnehmenden Teams ein speziell für die Urban Challenge ausgewähltes Charity Projekt zu unterstützen.

Urban Challenge Hamburg:
Wir sammeln bei der Urban Challenge Hamburg wieder Spenden für die AJW Hamburg, die Autonomen Jugendwerkstätten. Alles zur AJW auch auf der SAC Charity Seite.

Ihr könnt direkt bei unseren Charitypartnern auf deren Webseiten spenden oder findet dort die Infos zum jeweiligen Spendenkonto. Weiterhin werdet Ihr die Möglichkeit haben vor Ort bei der Urban Challenge zu spenden.

 

14. Was kostet mich die Teilnahme an der Urban Challenge?

Die Startgebühr für Dein Team bei der Urban Challenge ergibt sich aus der Anzahl der Teammitglieder. Ein Team muss aus mindestens zwei Personen bestehen:

  • Startgebühr Standard: 75,00 € pro Person
  • Startgebühr SAC Rallye Veteranen (dies gilt ausschließlich für ehemalige Teilnehmer der SAC Langstrecken-Rallyes und angemeldete Teilnehmer der aktuellen Saison):
    • pro Team 100 € (Anzahl der Mitglieder muss aber der Anzahl des Langstrecken Teams entsprechen)

Ein Team kann auch aus SAC Rallye-Veteranen und neuen Mitgliedern bestehen, also ein Mixed Team. Wähle bitte das Zutreffende für die teilnehmenden Personen aus.

Die Startgebühr wird mit der Anmeldung zur Urban Challenge hier auf der Webseite fällig.

ERST NACH ZAHLUNGSEINGANG BIST DU OFFIZIELL FÜR DIE URBAN CHALLENGE ANGEMELDET!

 

15. Wann und wie muss ich die Startgebühr bezahlen?

Startgebühr überweisen:

Die Startgebühr für das gewünschte Rallye Paket muss innerhalb von 2 Werktagen nach Anmeldung auf dem folgenden Konto eingehen, ansonsten ist Deine Anmeldung für die Urban Challenge nicht gültig:

KONTO DETAILS FÜR INLANDS-ÜBERWEISUNG:

Superlative Adventure Club GmbH
Kto 4047494
BLZ 20070024
Deutsche Bank Hamburg

KONTO DETAILS FÜR AUSLANDS-ÜBERWEISUNG:

Superlative Adventure Club GmbH
IBAN DE47200700240404749400
BIC/SWIFT-Code DEUTDEDBHAM

Verwendungszweck (muss bei der Überweisung angegeben werden!):

- Teamname mit dem Du Dich angemeldet hast
- Bezeichnung des gewünschten Rallye Pakets (Anzahl der Team-Mitglieder)
- UC HH/MUC/B 2017

BEISPIEL: "Teamname" "3 Team-Mitglieder" "UC HH 2017"

Team Freischaltung nach Zahlungseingang

Die Team Freischaltung dauert ca. 24 Stunden nach Eingang der Startgebühr. Sobald Dein Team Account freigeschaltet ist, wirst Du von uns per Email informiert. Bitte prüfe sicherheitshalber auch regelmäßig Deinen Spam Ordner.